Melden Sie unangemessenen Inhalt

Mit Babys auf Reisen

 TAGS:Endlich sind die ersten erwarteten Ferien mit Baby gekommen, es ist ein großes Ereignis aber auch eine reine Geduldsprobe für Sie, Ihre Organisationsfähigkeit und auch für Ihre Vorstellung. Mit Babys reisen oder mit kleinen Kindern ist nicht leicht und der Schlüssel dazu ist, für alles Unvorhergesehene vorbereitet zu sein.

Das Erste was wir beachten müssen ist ein geeignetes Ziel auszuwählen. Nicht alle Orte sind gleichwertig zum Empfehlen. Wenn es das erste Mal ist, dass Sie mit Ihrem Baby verreisen, dann planen Sie keine Reise zu weit entfernten Zielen. Ein Ort, den Sie bereits kennen wäre perfekt. Versuchen Sie zu heiße Temperaturen zu vermeiden und suchen Sie ruhige Orte, wenn Ihr Baby noch klein ist.

Vergewissern Sie sich, dass es einen guten medizinischen Service gibt, und nehmen Sie die nötigen Dokumente mit, falls es ein gesundheitliches Problem geben sollte. Beachten Sie, dass im Sommer häufig Durchfall und andere Mageninfektionen im Zusammenhang mit dem Temperaturwechsel vorkommen. Wenn Sie verreisen, sollten Sie immer vor der Abreise das am nächst gelegene Krankenhaus suchen (Wenn Sie können, speichern Sie die Adresse im GPS). Wir hoffen natürlich, dass Sie es nicht brauchen werden, aber im Falle eines Falles werden Sie dann weniger nervös sein und können 100%ig an der Seite Ihres Kindes bleiben.

Machen Sie eine Liste mit Dingen, die Sie nicht vergessen dürfen, wie Thermometer, etwas zum Zudecken (oder was Warmes zum Anziehen, falls Sie in ein kaltes Gebiet fahren) und das Schlaftier Ihres Kindes. Sie sollten an Sachen denken, die Sie an Ihrem Zielort schlecht erhalten können oder die dort zu teuer sind. Überlegen Sie, bevor Sie ausgehen, und nehmen Sie es auf dem Rückweg mit.

Nehmen Sie nicht allzu viel Kleidung mit, es ist unnötig sich mit Sachen zu belasten, die Sie garantiert nicht brauchen werden. Achten Sie darauf, dass es Kleidung ist, welche das Kind in letzter Zeit getragen hat und natürlich kommen Sie nicht drum herum Kleidung mitzunehmen für ganz besondere Momente, in denen Ihr Baby besonders süß aussehen soll. Wählen Sie für die Reise etwas Bequemes und Luftiges, was Weites und nichts Enges.  

Seien Sie sehr vorsichtig mit der Nahrung Ihres Babys. Nehmen Sie alles Nötige mit, um die Nahrung in gutem Zustand zu halten und bewahren Sie äußerste Vorsicht bei der Hygiene. Bieten Sie ihm Wasser an (wenn es nur Milch trinkt, ist es nicht nötig). Sie können auch zusätzlich ein Spray oder einen Wasserzerstäuber mitnehmen, um Ihr Kind zu erfrischen oder einen Fächer.

Bewaffnen Sie sich mit Geduld und halten Sie daran fest, egal ob die Dinge so verlaufen sind, wie Sie es erwartet haben oder nicht, genießen Sie trotzdem die Erfahrung und machen Sie Fotos, um diese Tage in Erinnerung zu behalten.

Kommentare Mit Babys auf Reisen

Zum Thema Baby auf Reisen habe ich einen schönen Artikel auf blog.geschenke.de gefunden: http://blog.geschenke.de/lesertipp/mit-baby-auf-reisen-2-8293.html
Dein Artikel ist übrigens sehr informativ!
Liebe Grüße,
Annika
Annika Annika 28/11/2012 um 09:42

Verfasse einen Kommentar Mit Babys auf Reisen

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name