Melden Sie unangemessenen Inhalt

Anzeichen und Symptome einer Schwangerschaft

{
}

 TAGS:Einige Frauen sind sich bereits im ersten Moment sicher, schwanger zu sein, andere hingegen haben noch nach Monaten keine Ahnung, dass sie ein Kind  erwarten.

Es gibt verschiedene Symptome, die zeigen ob eine Frau in freudiger Erwartung ist. Dies sind einige:

  • Ausbleiben der Regelblutung. Eines der Hauptmerkmale, es kann aber auch vorkommen, dass es sich um ein hormonelles Problem handelt und die Menstruation aus einem anderen Grund ausbleibt. Wir sollten unseren Hausarzt oder Gynäkologen aufsuchen.
  • Geschwollene und schmerzende Brüste. Es ist auch ein premenstruelles Symptom aber bei Ausbleiben der Regelblutung, kann es ein Indiz einer Schwangerschaft sein. Die Brüste werden immer voluminöser und schmerzhafter.
  • Man ist sensibler. Auch wenn einige Frauen keine emotionalen Schwankungen bis zum Ende bemerken, sind andere bereits am Anfang sensibler und auch etwas nervöser.
  • Gerüche werden extrem wahrgenommen. Schwangere Frauen entwickeln einen Geruchssinn und können ein Parfüm oder Essen bereits von der Entfernung aus riechen.
  • Übelkeit oder Erbrechen. Das ist nicht bei allen Frauen der Fall, aber normalerweise beginnt in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft die Übelkeit, die mit Erbrechen einhergehen kann. Bei wiederholtem Auftreten sollte ein Arzt aufgesucht werden.
  • Leichte Blutungen. Abhängend vom Körper jeder Frau, kann in den ersten Wochen eine leichte Blutung auftreten, die meist bräunlich ist und einige Tage anhält. Es handelt sich dabei um die Einnistung der befruchteten Eizelle in die Gebärmutter. Wenn die Blutung stark ist und einige Tage anhält, ist es besser nicht abzuwarten und ein Krankenhaus aufzusuchen um den Grund abzuklären.
  • Geschwollener Unterleib. Das kann ein weiteres Alarmsignal sein, der Körper bereitet sich auf die Schwangerschaft vor.

Um eine mögliche Schwangerschaft auszuschliessen, muss man einen Schwangerschaftstest machen, den man in der Apotheke kaufen kann. Trotzdem ist es besser einen Arzt aufzusuchen und einen Bluttest zu machen, da das Ergebnis nicht 100% verlässlich ist.

{
}

Kommentare Anzeichen und Symptome einer Schwangerschaft

Der Arzttermin letzte Woche hat es bestätigt – ich bin schwanger. Habe mich vor Aufregung gleich auf die Suche nach kleinen Mittelchen gemacht um meine morgendliche Übelkeit in den Griff zu bekommen.
Völlige Reizüberflutung – ist ein bisschen wie Schuhe online suchen ;)
Ich habe mir also Rat in der Apotheke geholt – mir wurde Sea Band Mama empfohlen. Ich habe dann mal gegooglt und habe 2 interessante Produkte gefunden – zurück in die Apotheke und los geht der ultimative „Test“. Zum einen gibt es so ein Roll-On mit ätherischen Ölen gegen Unwohlsein und kleine akupressur Armbänder gegen die uns Schwangeren wohl bekannte morgendliche Übelkeit.
Hab beide Produkte gekauft und find sie super – die Armbänder kann man waschen & noch mal verwenden.
nina nina 10/01/2013 um 11:22
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft! Diese kleinen Mittelchen können Wunder wirken!

Verfasse einen Kommentar Anzeichen und Symptome einer Schwangerschaft

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name